15.06.2024

Cidrerie Heftig Jahrgangspräsentation 2023 und Sophie Kreuter in der Weingalerie und im Garten der Haberbüni

SAMSTAG, 15. JUNI 2024, 11:00 – 16:00 UHR, WEINGALERIE UND GARTEN CULTIVINO, KÖNIZSTRASSE 175, LIEBEFELD

Bei hoffentlich vorsommerlichem Wetter werden wir uns an diesem Nachmittag im lauschigen Garten der Haberbüni einrichten, und es steht die Jahrgangspräsentation der Heftig-Cidres 2023 und ein Besuch von Sophie Kreuter an.

Mittlerweile sind viele Weine aus dem Jahr 2023 auf dem Markt – die Cidres von Heftig lassen aber noch auf sich warten. Die verlangsamten Prozesse sind ganz im Sinne von Bruno Bucher, dessen Cidres dann auch in der Flasche erstaunliche und spannende Zyklen durchlaufen. Bis die Cidres in die Flasche abgefüllt werden und dort die Vergärung fortsetzen, gilt es unzählige Entscheidungen zu treffen. Als als herausragender Koch mit einem besonderen Faible für das Einmachen von vielfältigen Beeren und Wildfrüchten hat sich Bruno Bucher über viele Jahre einen Rucksack angelegt, um diese Prozesse sicher und intuitiv zu meistern.

Es sind einige Stationen zusammengekommen bei Sophie Kreuter nach ihrer Winzerlehre. Ihre bisher letzte Stelle führte sie ins Klettgau zu Markus Ruch. Seit einigen Jahren bewirtschaftet Sophie in Eigenregie eine kleine Parzelle mit alten Pinot Noir Reben in Oberhallau und begeisterte uns mit ihren feingliedrigen und lebendigen Weinen aus Pinot Noir. An diesem Samstag präsentiert Sophie zudem eine Neuheit, und wir freuen uns auf alles was da von Sophie noch kommen wird.

zu den Cidres von Heftig
zum Wein von Sophie Kreuter