Donnafugata, Aziende Vitivinicole, Marsala

Der Name Donnafugata geht auf das 19. Jahrhundert zurück und soll daran erinnern, dass die Königin Maria Carolina nach ihrer Vertreibung durch die napoleonischen Truppen im hügelreichen Gebiet von Belice in Sizilien Unterschlupf fand. Donnafugata, aufgebaut und nach wie vor geführt von der Familie Rallo, gehört zu den ersten Weingütern in Sizilien, die das riesige Potenzial des Terroirs erkannt haben. Der Betrieb präsentiert heute ein hochwertiges Sortiment an Qualitätsweinen mit den Highlights Tancredi, Mille e una Notte und Ben Ryé sowie dem Sedàra, der ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweist.
rot