Határi Tokaji Furmint Homonna

Weintyp
weiss
Region
Tokaj
Jahrgang
2013
Traubensorte
Furmint
Warencode
394013
Preis
54.00
Kaufen

Produzent

Attila Homonna, Erdöbénye
Als der damals knapp 30-jährige Attila Homonna im 1999 aus dem Nichts seinen Kleinstbetrieb startete, schöpfte er seine ganze Energie und seinen Enthusiasmus aus der Überzeugung, in einer der vormals weltweit anerkanntesten Weinbauregionen das verlorengegangene kulturelle Erbe wieder erfassbar werden zu lassen. Während in der Blütezeit im 19. Jahrhundert süsse Tokajer weltweit auch preislich das Mass aller Dinge waren, brauchte es nach dem Niedergang der Weinregion – verursacht durch Weltkriege und nachfolgende wirtschaftliche und politische Miseren – Pioniere wie Attila Homonna, die mit ihrem Neuanfang nun trocken ausgebaute Weissweine in den Vordergrund stellen und für die Region neue Massstäbe ansetzen. Auf gerade einmal 2,9 Hektar baut er die alten Varietäten Furmint und Hárslevelü an, betreibt einen aufwändigen Rebbau von Hand ohne Einsatz jeglicher Chemikalien und erntet vollreife Trauben in perfekter Balance zwischen Frucht und Säure. Daraus resultieren jährlich bloss 3000-5000 Flaschen von spontan vergorenen und in alten Holzfässern gereiften, dicht strukturierten und geschmacklich intensiven Weinen. Gleichzeitig bleiben sie subtil und feingliedrig, mit einer saftigen Säure und einer unverkennbaren Salzigkeit, die ihren Ursprung in den für die Region typischen vulkanischen Böden hat. Cultivino freut sich, diesen Aufbruch aktiv mitzugestalten.