Malanser Pinot Gris Fromm

Weintyp
weiss
Region
Graubünden
Jahrgang
2016
Traubensorte
Pinot Gris
Warencode
275116
Preis
28.00
Kaufen Der Pinot Gris ist eine Mutation des Pinot Noirs, was im Rebberg immer wieder beobachtet werden kann, wenn manchmal einzelne Beeren einer Traube oder gar nur eine Seite einer Beere zurück zu ihrem Ursprung mutieren. Faszinierend! Der Pinot Gris wächst in einem Rebberg direkt hinter dem Haus der Fromms. Die Trauben ergeben einen gehaltvollen, finessenreichen Weisswein, mit einer reichen und komplexen Aromatik und - im vorliegenden Jahrgang - einer leichten Restsüsse. Er passt sowohl zum Apéro wie auch zu exotischen Fischgerichten.

Produzent

Georg Fromm, Malans
Georg Fromm hat den Mischbetrieb 1970 im zarten Alter von 17 Jahren von seinen Eltern übernommen und ganz auf Weinbau umgestellt. Er gehört heute ohne Zweifel zu den schillerndsten Figuren des Schweizer Weinbaus. Das Weingut in Malans setzt sich aus sechs verschiedenen Parzellen zusammen, die insgesamt 4 Hektar Reben ergeben. Prägend für die Winzerkarriere von Georg Fromm war seine Zeit in der Winery in Neuseeland, die er selbst aufgebaut, mittlerweile jedoch den grössten Teil davon veräussert hat. Erfahrungen aus Neuseeland fliessen heute vornehmlich in seine Arbeit in der Schweiz ein: In Sachen Vielschichtigkeit und Komplexität beeindrucken seine Ganztraubenvergärungen mit weinbergeigenen Hefen beim Pinot Noir. Neben dem Pinot Noir (75% der Reben) arbeitet Georg Fromm in Malans auch mit Merlot, Riesling-Sylvaner, Pinot Gris und Chardonnay.