Rocce Rosse Riserva Valtellina Superiore Sassella DOCG ArPePe

Weintyp
rot
Region
Lombardia
Jahrgang
2007
Traubensorte
Nebbiolo
Warencode
412907
Preis
49.00
Kaufen Sehr traditionell produzierter Nebbiolo, der zwei Jahre im Stahltank lagert und dann während drei Jahren in grossen Kastanienfässern ausgebaut wird. Danach werden die Flaschen noch zwei Jahre auf dem Gut gelagert. Granatrote Farbe mit orangen Reflexen, in der Nase Rosen und Waldbeeren, im Mund ausgesprochen rund und elegant mit langem Abgang. Der Wein passt hervorragend zu kurz gebratenen edlen Fleischstücken.

Produzent

Ar.Pe.Pe., Sondrio
Die Geschwister Isabella und Emanuele Pelizzatti Perego, die das Gut seit dem Tod ihres Vaters erfolgreich führen, respektieren die vom Vater hoch gehaltenen Traditionen, erlauben sich aber ebenfalls, eigene Ideen zu realisieren. Der Rosso di Valtellina gehört seit 2003 zum fixen Sortiment und fügt sich stilistisch nahtlos in die finessenreichen Rotweine aus Nebbiolotrauben ein. Die hohen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sowie die Reflektion der Felsen führen im Oktober dazu, dass die Trauben rund ein Drittel ihres Gewichts verlieren – eine natürliche Konzentration und der Grundstein für die unvergleichliche Eleganz. Die Weine gelangen in der Regel nur nach langjähriger Lagerung auf dem Gut in den Verkauf, dann nämlich, wenn der perfekte Zeitpunkt für einen perfekten Wein gekommen ist.