Sauvignon Blanc (Auf Anfrage) Eichholz

Weintyp
weiss
Region
Graubünden
Jahrgang
2017
Traubensorte
Sauvignon Blanc
Warencode
314117
Preis
34.00
Kaufen Der Wein wird zu 50 % in der Barrique vergoren mit Batonage, aber ohne malolaktischen Säureabbau. Dies ergibt einen Wein mit frischer Säure und sehr präsenten aber keineswegs aufdringlichen Aromen von Holundersträuchern, Stachelbeeren und Zitrusfrüchten (Grapefruit). Ideal zu Apéro, Spargeln, gedämpftem Fisch und Fischterrinen.

Produzent

Eichholz, Irene Grünenfelder, Jenins
Das Gut Eichholz hat eine wechselhafte Geschichte erlebt. Es bestand schon zu Zeiten der Römer als Pferdewechselstation mit Spelunke und wurde später Richtstätte, dann Waisenhaus und Bauernbetrieb. 1995 wurde es von Irene Grünenfelder als Einfrau-Weingut neu aufgebaut. Die Autodidaktin bewirtschaftet die 2,5 Hektar des Guts Eichholz und die hinzugepachteten 2 Hektar vornehmlich alleine. Ihr Streben liegt darin, Weine zu keltern, die sinnlich sind, Freude beim Trinken bereiten und inspirierend sein sollen. Irene Grünenfelders Weine entstehen im Rebberg, die Kellertechnik wird auf einem Minimum gehalten: keine Konzentration, kaum Pumpen, keine oder höchstens einmalige Filtration. Die sehr persönlichen Weine beschreiben eine eigene Welt und gehören heute zu den gefragtesten Raritäten unter den Schweizer Weinen.