Selvenen Malanser Pinot Noir Fromm

Weintyp
rot
Region
Graubünden
Jahrgang
2014
Traubensorte
Pinot Noir
Warencode
417214
Preis
41.00
Kaufen Georg Fromm hat seine Weinberge mit sieben verschiedenen Pinot-Klonen bepflanzt. Die Kombination verschiedener Klone ergibt tiefere und komplexere Weine, mit interessanter, sich wunderschön ergänzender Aromatik. Der schonende Ausbau in der Barrique ergänzt den Wein auf optimale Weise. Durch die hohe Ertragsreduktion im Rebberg ist er natürlich konzentriert - ohne fett zu wirken - und verfügt über ein beachtliche Länge. Im Vordergrund stehen jedoch immer Eleganz und Frucht. Passt vorzüglich zu kurz gebratenem Fleisch und Geflügel.

Produzent

Georg Fromm, Malans
Georg Fromm hat den Mischbetrieb 1970 im zarten Alter von 17 Jahren von seinen Eltern übernommen und ganz auf Weinbau umgestellt. Er gehört heute ohne Zweifel zu den schillerndsten Figuren des Schweizer Weinbaus. Das Weingut in Malans setzt sich aus sechs verschiedenen Parzellen zusammen, die insgesamt 4 Hektar Reben ergeben. Prägend für die Winzerkarriere von Georg Fromm war seine Zeit in der Winery in Neuseeland, die er selbst aufgebaut, mittlerweile jedoch den grössten Teil davon veräussert hat. Erfahrungen aus Neuseeland fliessen heute vornehmlich in seine Arbeit in der Schweiz ein: In Sachen Vielschichtigkeit und Komplexität beeindrucken seine Ganztraubenvergärungen mit weinbergeigenen Hefen beim Pinot Noir. Neben dem Pinot Noir (75% der Reben) arbeitet Georg Fromm in Malans auch mit Merlot, Riesling-Sylvaner, Pinot Gris und Chardonnay.